AK ÜrStuB Protokoll 2020-04-13

Aus StuRaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anwesend: Hanna, Sebastian, Fine, Jonathan

(Sitzung findet über Jitsi statt)

1. CIVIS

Fine und Jonathan haben sich mit Prorektorin Monique Scheer getroffen und berichten davon. Im folgenden finden sich Notizen vom Treffen.

Jonathan: Warum so spät Studierende einbezogen?

Scheer: Absolute Top Down Geschichte, auch Lehrende + Fakultäten sind nicht zufrieden. Wurde mit einer gewissen Hektik eingeführt, zunächst auch Bedenken wegen wenig Geld. Relativ schneller Sinneswandel allerdings, Andeutungen aus Brüssel, dass in Zukunft auch wichtig für Forschung wäre. Dann ging schnell, run auf Partner. Entscheidung zB. Aix-Marseille wurde im Rektorat gefällt. Gremienwege hätten zu lang gedauert.

Uninetzwerk GUILD hatten schon verschiedene Dinger gemacht. Durch Aix kam auch Sapienza dazu, dann aber geografische Probleme. Durch Sapienza allerdings Netzwerk der Unis in Hauptstädten, durch die kamen die anderen.

Im September 2018 war Scheer in Marseille und hat dort entschieden zu machen. Das Board of rectors hat sich dann ein ganzes jahr lang jeden Monat getroffen ohnen jemand mit einzubeziehen.

Verschiedene Worpackages, Tübingen hat WP 5: Mediterranean & African Partnerships. WP5 begann am 1 April, beginnt erst am 1. Mai, Möllmann heißt der Koordinator davon.

Juli 2019 kam Nachricht, dass CIVIS ausgewählt wurde. September ging in Tü Ausschreibung für Koordinator*in raus, zum 1 Januar wurde eingestellt: Kerstin Meier

Weitere Beteiligte: eine Prof. aus Geschichte, Köhler Tropenmedizin

Falls wir nicht schnell genug finden, machen wir einfach ne provisorische Besetzung.

Es sind scheinbar etwa 100 Anträge für Allianzen eingegangen, es wird ganz sicher nicht bei 17 bleiben, zweite Pilotphase für 20 neue läuft gerade. BuReg, Frz Reg, Span und Gr. Reg schießen deshalb Geld zu.

Es geht bald darum, ob ein Elitenetzwerk entsteht, oder eine Flächenausbreitung stattfindet. EU möchte eher viel mehr, Deutsche Unis möchten viel Elite.

Wir sammeln in einem Pad Infos zu den Unis und Studivertretungen. Außerdem wollen wir eine Ausschreibung formulieren, um die zwei studentischen Mitglieder des Participative Councils zu bestimmen. Pad: https://pad.systemli.org/p/uerStub-CIVIS-keep

Dazu wird folgendes Verfahren vorgeschlagen: Ausschreibung über Stura Social Media und Fachschaftenverteiler, dann Vorauswahl der Bewerbungen durch AK ÜrStuB, dann Wahlvorschlag an StuRa. Abstimmung: einstimmig angenommen

Postitionspapier zu CIVIS

Formulierung im Pad (Link oben)

2. Solidarsemester

Wegen der fortgeschrittenen Zeit verschieben wir diesen TOP auf die nächste Sitzung.

Nächste Sitzung

Die nächste Sitzung findet am 20. April um 14 Uhr statt. Dort wählen wir aus den Bewerbungen zwei Personen aus.